wwwfotococktail-revival.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Panoramabild von unserem Heimatort.

(ID 793003)



Panoramabild von unserem Heimatort. Erpeldange / Wiltz.
Für diese Jahreszeit anormal,  								              Wiesen grün wie im April, 								               Bäume teils ohne Blätter der Rest in Herbstlicher Farbpracht,					      das am 13. November 2022.

Panoramabild von unserem Heimatort. Erpeldange / Wiltz.
Für diese Jahreszeit anormal, Wiesen grün wie im April, Bäume teils ohne Blätter der Rest in Herbstlicher Farbpracht, das am 13. November 2022.

Hans und Jeanny De Rond http://www.fotococktail-revival.startbilder.de 13.11.2022, 78 Aufrufe, 2 Kommentare

2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Armin Schwarz 14.11.2022 19:09

Wunderschön!
Auch das Wetter war viel freundlicher als bei uns.
Liebe Grüße
Armin

Hans und Jeanny De Rond 15.11.2022 07:08

Hallo Armin
Danke fürs Lob,
Ja es waren Sommerliche Temperaturen,
dabei hatten wir am Morgen leichten Frost,
dieser war noch im Baumchatten am Straßenrand zu sehen wo die Sonne noch nicht hin schien.
LG
Jeanny und Hans

Bedrohlicher Sonnenaufgang am 22.11.2023 gegen 8 Uhr 30, aufgenommen in der Nähe von Heiderscheid
Bedrohlicher Sonnenaufgang am 22.11.2023 gegen 8 Uhr 30, aufgenommen in der Nähe von Heiderscheid
Hans und Jeanny De Rond

Herbstliche Stimmung im Hellertal mit Bodennebel am Nachmittag des 18.11.2022 bei Herdorf-Sassenroth.
Herbstliche Stimmung im Hellertal mit Bodennebel am Nachmittag des 18.11.2022 bei Herdorf-Sassenroth.
Armin Schwarz

Herbstliche Stimmung im Hellertal mit Bodennebel am Nachmittag des 18.11.2022 bei Herdorf-Sassenroth.
Herbstliche Stimmung im Hellertal mit Bodennebel am Nachmittag des 18.11.2022 bei Herdorf-Sassenroth.
Armin Schwarz

Herbstzeit im Siegerland...
Im Vordergrund (Bildmitte) eine Rotbuche mit herbstlicher Färbung bei Wilnsdorf-Rudersdorf am 28.10.2021. Die Rotbuche (Fagus sylvatica) ist ein in weiten Teilen Europas heimischer Laubbaum, in der Umgangssprache wird sie gewöhnlich als Buche bezeichnet. Für 2022 wurde die Rotbuche in Deutschland zum „Baum des Jahres“ ausgerufen.

Wobei (hinten rechts) die Fichten sollten eigentlich nicht  gefärbt bzw. abgestorben sein. Aber leider gibt es hier Zulande riesige Forstschäden durch den Borkenkäfer. Die ganzen älteren Fichtenbestände sind abgestorben und mussten bzw. müssen noch abgeholzt werden. Riesige Flächen müssen danach wieder aufgeforstet werden, nur welche Baumarten sind für Zukunft die richtigen......
Herbstzeit im Siegerland... Im Vordergrund (Bildmitte) eine Rotbuche mit herbstlicher Färbung bei Wilnsdorf-Rudersdorf am 28.10.2021. Die Rotbuche (Fagus sylvatica) ist ein in weiten Teilen Europas heimischer Laubbaum, in der Umgangssprache wird sie gewöhnlich als Buche bezeichnet. Für 2022 wurde die Rotbuche in Deutschland zum „Baum des Jahres“ ausgerufen. Wobei (hinten rechts) die Fichten sollten eigentlich nicht gefärbt bzw. abgestorben sein. Aber leider gibt es hier Zulande riesige Forstschäden durch den Borkenkäfer. Die ganzen älteren Fichtenbestände sind abgestorben und mussten bzw. müssen noch abgeholzt werden. Riesige Flächen müssen danach wieder aufgeforstet werden, nur welche Baumarten sind für Zukunft die richtigen......
Armin Schwarz

Stimmungsbilder / Jahreszeiten / Herbst

156 1200x800 Px, 15.11.2021

Weitere Bilder aus "Stimmungsbilder / Jahreszeiten / Herbst"

Weitere Bilder aus "Stadt und Land / Luxemburg / Wiltz"

Bilder aus der Umgebung

Lëtzebuerg > Canton Wiltz > Wiltz
(C) OpenStreetMap-Mitwirkende






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.