wwwfotococktail-revival.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Verschiedenes Fotos

231 Bilder
<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>

Eine winterliche Impression am Elkenrother Weiher, hier am 31.02.2015. 
Oma-Bänke gibt es hier auch...;-)
Eine winterliche Impression am Elkenrother Weiher, hier am 31.02.2015. Oma-Bänke gibt es hier auch...;-)
Armin Schwarz


Winter am Westerwald, hier am 30.01.2015 bei Lautzenbrücken.
Winter am Westerwald, hier am 30.01.2015 bei Lautzenbrücken.
Armin Schwarz


Es ist wieder Winter auf den Höhen des Westerwaldes, hier am 26.01.2015 bei Nisterberg.
In den tieferen Lagen ist es Regen aber hier auf ca. 527 m.ü.M. sieht es doch anders aus.
Es ist wieder Winter auf den Höhen des Westerwaldes, hier am 26.01.2015 bei Nisterberg. In den tieferen Lagen ist es Regen aber hier auf ca. 527 m.ü.M. sieht es doch anders aus.
Armin Schwarz


Es ist wieder Winter auf den Höhen des Westerwaldes, hier am 26.01.2015 bei Nisterberg.
In den tieferen Lagen ist es Regen aber hier auf ca. 527 m.ü.M. sieht es doch anders aus.
Es ist wieder Winter auf den Höhen des Westerwaldes, hier am 26.01.2015 bei Nisterberg. In den tieferen Lagen ist es Regen aber hier auf ca. 527 m.ü.M. sieht es doch anders aus.
Armin Schwarz


Die Sonne ist gerade aufgegangen, Nisterau am 21.01.15.
Die Sonne ist gerade aufgegangen, Nisterau am 21.01.15.
Armin Schwarz

. Perfekte Übersicht für den Bahnfotografen in Hatzenport. 21.06.2014 (Jeanny)
. Perfekte Übersicht für den Bahnfotografen in Hatzenport. 21.06.2014 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

Stadt und Land / Deutschland / Verschiedenes

160 1200x800 Px, 19.01.2015

. Da wird das Ausrichten zum Balance Akt - Das Happy RIZZI House in Braunschweig. 04.01.2015 (Jeanny)
. Da wird das Ausrichten zum Balance Akt - Das Happy RIZZI House in Braunschweig. 04.01.2015 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Touristen am Braunschweiger Burgplatz. 03.01.2015 (Jeanny)
. Touristen am Braunschweiger Burgplatz. 03.01.2015 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

Stadt und Land / Deutschland / Verschiedenes

240 747x1024 Px, 09.01.2015


Winterlandschaft bei Nisterberg (Westerwald) am 05.01.2015.
In den tieferen Lagen ist der Schnee verschwunden, aber hier auf ca. 527 m.ü.M. sieht es doch anders aus.
Winterlandschaft bei Nisterberg (Westerwald) am 05.01.2015. In den tieferen Lagen ist der Schnee verschwunden, aber hier auf ca. 527 m.ü.M. sieht es doch anders aus.
Armin Schwarz


Eine winterliche Impression mit vollem Gegenlicht an der Oberwesterwaldbahn  (Bahnstrecke Au - Altenkirchen) in Obererbach am 28.12.2014.
Eine winterliche Impression mit vollem Gegenlicht an der Oberwesterwaldbahn (Bahnstrecke Au - Altenkirchen) in Obererbach am 28.12.2014.
Armin Schwarz


Winterliche Impressionen
Pünktlich zum 1. Dezember  hat der Winter auf dem Westerwald Einzug gehalten. 
Die Nebeltröpfchen werden zu Eis an den Bäumen. 
Hier ein Blick in die Landschaft bei Nisterberg am 01.12.2014.
Winterliche Impressionen Pünktlich zum 1. Dezember hat der Winter auf dem Westerwald Einzug gehalten. Die Nebeltröpfchen werden zu Eis an den Bäumen. Hier ein Blick in die Landschaft bei Nisterberg am 01.12.2014.
Armin Schwarz


Winterliche Impressionen
Pünktlich zum 1. Dezember  hat der Winter auf dem Westerwald Einzug gehalten. 
Die Nebeltröpfchen werden zu Eis an den Bäumen. 
Hier ein Blick in die Landschaft bei Nisterberg am 01.12.2014.
Winterliche Impressionen Pünktlich zum 1. Dezember hat der Winter auf dem Westerwald Einzug gehalten. Die Nebeltröpfchen werden zu Eis an den Bäumen. Hier ein Blick in die Landschaft bei Nisterberg am 01.12.2014.
Armin Schwarz

. Obwohl seit 1982 keine Bahn mehr auf der Insel Juist fährt, habe ich trotzdem ein Bahnmotiv entdeckt. 10.10.2014 (Jeanny)
. Obwohl seit 1982 keine Bahn mehr auf der Insel Juist fährt, habe ich trotzdem ein Bahnmotiv entdeckt. 10.10.2014 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Blick in den herbstlichen Park in Bad Nauheim. 01.11.2014 (Jeanny)
. Blick in den herbstlichen Park in Bad Nauheim. 01.11.2014 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Bad Nauheim (Wetterau) - Die Gradierbauten IV/V, die sogenannte Lange Wand mit dem Windmühlenturm. 01.11.2014 (Jeanny) 

Ein Gradierwerk ist eine Anlage zur Salzgewinnung. Sie besteht aus einem Holzgerüst, das mit Reisigbündeln (vorwiegend Schwarzdorn) verfüllt ist. Das Verb  gradieren  bedeutet  einen Stoff in einem Medium konzentrieren . Im Falle eines Gradierwerks wird der Salzgehalt im Wasser erhöht, indem Sole durch das Reisig hindurchgeleitet wird, wobei auf natürliche Weise Wasser verdunstet. Außerdem lagern sich Verunreinigungen der Sole an den Dornen ab; dadurch wird die Qualität des erzeugten Salzes erhöht.
. Bad Nauheim (Wetterau) - Die Gradierbauten IV/V, die sogenannte Lange Wand mit dem Windmühlenturm. 01.11.2014 (Jeanny) Ein Gradierwerk ist eine Anlage zur Salzgewinnung. Sie besteht aus einem Holzgerüst, das mit Reisigbündeln (vorwiegend Schwarzdorn) verfüllt ist. Das Verb "gradieren" bedeutet "einen Stoff in einem Medium konzentrieren". Im Falle eines Gradierwerks wird der Salzgehalt im Wasser erhöht, indem Sole durch das Reisig hindurchgeleitet wird, wobei auf natürliche Weise Wasser verdunstet. Außerdem lagern sich Verunreinigungen der Sole an den Dornen ab; dadurch wird die Qualität des erzeugten Salzes erhöht.
Hans und Jeanny De Rond

Stadt und Land / Deutschland / Verschiedenes

230 1200x800 Px, 10.11.2014

. Bad Nauheim (Wetterau) - Die herabrieselnde Sole am Gradierbau III wird am 01.11.2014 von zwei Fotografen bildlich festzuhalten. (Jeanny)

Gradierwerke werden in Deutschland heute oft zu Kurzwecken betrieben. Durch die herabrieselnde Sole wird die Luft in der Nähe des Gradierwerks mit Soletröpfchen und Salzaerosol angereichert, die Wassertröpfchen binden Partikel in der Luft. Dies wirkt sich ähnlich wie bei Seeluft beispielsweise bei Pollenallergikern und Asthmatikern und anderen positiv aus. Durch das Einatmen salzhaltiger Luft werden die Atemwege befeuchtet und die Wandungen der Atemorgane positiv beeinflusst. Des Weiteren besitzen die feinen Salzkristalle eine sekretlösende Wirkung, reinigen die Atemwege intensiv von Bakterien und lassen die Schleimhäute abschwellen. Viele Ärzte und Heilpraktiker empfehlen aus diesen Gründen einen längeren Aufenthalt an der See oder in Kurorten, welche sich den Effekt der Gradierwerke zu Nutzen gemacht haben.
. Bad Nauheim (Wetterau) - Die herabrieselnde Sole am Gradierbau III wird am 01.11.2014 von zwei Fotografen bildlich festzuhalten. (Jeanny) Gradierwerke werden in Deutschland heute oft zu Kurzwecken betrieben. Durch die herabrieselnde Sole wird die Luft in der Nähe des Gradierwerks mit Soletröpfchen und Salzaerosol angereichert, die Wassertröpfchen binden Partikel in der Luft. Dies wirkt sich ähnlich wie bei Seeluft beispielsweise bei Pollenallergikern und Asthmatikern und anderen positiv aus. Durch das Einatmen salzhaltiger Luft werden die Atemwege befeuchtet und die Wandungen der Atemorgane positiv beeinflusst. Des Weiteren besitzen die feinen Salzkristalle eine sekretlösende Wirkung, reinigen die Atemwege intensiv von Bakterien und lassen die Schleimhäute abschwellen. Viele Ärzte und Heilpraktiker empfehlen aus diesen Gründen einen längeren Aufenthalt an der See oder in Kurorten, welche sich den Effekt der Gradierwerke zu Nutzen gemacht haben.
Hans und Jeanny De Rond

Stadt und Land / Deutschland / Verschiedenes

220 500x900 Px, 10.11.2014

. Bad Nauheim (Wetterau) - Der Gradierbau III, eines der fünf noch erhaltenen Gradierwerke in Bad Nauheim. Gradierwerke dienen heute als Sehenswürdigkeiten der Orte, in denen sie aufgestellt sind. 01.11.2014 (Hans)
. Bad Nauheim (Wetterau) - Der Gradierbau III, eines der fünf noch erhaltenen Gradierwerke in Bad Nauheim. Gradierwerke dienen heute als Sehenswürdigkeiten der Orte, in denen sie aufgestellt sind. 01.11.2014 (Hans)
Hans und Jeanny De Rond

Stadt und Land / Deutschland / Verschiedenes

236 1200x800 Px, 10.11.2014

. Von Armin entdeckt - Ein Schlemmer Paradies in der Butzbacher Innenstadt. 01.11.2014 (Jeanny)
. Von Armin entdeckt - Ein Schlemmer Paradies in der Butzbacher Innenstadt. 01.11.2014 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Butzbach (Wetterau) - Der Marktplatz mit dem Fachwerkrathaus aus dem 16. Jahrhundert und mit einigen Fachwerkhäusern wird zu den schönsten Plätzen Hessens gezählt. 01.11.2014 (Jeanny)
. Butzbach (Wetterau) - Der Marktplatz mit dem Fachwerkrathaus aus dem 16. Jahrhundert und mit einigen Fachwerkhäusern wird zu den schönsten Plätzen Hessens gezählt. 01.11.2014 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

Stadt und Land / Deutschland / Verschiedenes

244 1200x831 Px, 06.11.2014

. Aussicht auf eine kleine Kapelle vom Bergischen Freilichtmuseum in Lindlar. 02.11.2014 (Jeanny)
. Aussicht auf eine kleine Kapelle vom Bergischen Freilichtmuseum in Lindlar. 02.11.2014 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

Stadt und Land / Deutschland / Verschiedenes

186 1200x800 Px, 05.11.2014

. Das Seezeichen auf Juist. 10.10.2014 (Hans)

Das Seezeichen auf der ostfriesischen Insel Juist ist eines der Wahrzeichen der Insel. Das 17 Meter hohe Seezeichen befindet sich an der Hafeneinfahrt von Juist und hat die Form einer im Strom treibenden Boje. Über eine Treppe gelangt man zu einer Aussichtsplattform und hat einen herrlichen Blick auf das Wattenmeer.
. Das Seezeichen auf Juist. 10.10.2014 (Hans) Das Seezeichen auf der ostfriesischen Insel Juist ist eines der Wahrzeichen der Insel. Das 17 Meter hohe Seezeichen befindet sich an der Hafeneinfahrt von Juist und hat die Form einer im Strom treibenden Boje. Über eine Treppe gelangt man zu einer Aussichtsplattform und hat einen herrlichen Blick auf das Wattenmeer.
Hans und Jeanny De Rond

Stadt und Land / Deutschland / Verschiedenes

200 631x900 Px, 30.10.2014

. Das Wahrzeichen von Greetsiel, die Zwillingsmühlen. 06.10.2014 (Jeanny)

Es handelt sich um zwei Holländerwindmühlen. Sie stehen im Abstand von etwa 130 Metern am Ortseingang östlich vom alten Greetsieler Sieltief. Die grüne, westliche Mühle stammt aus dem Jahr 1856, die rote, östliche Mühle (Schoof’s Mühle) wurde 1706 gebaut und kann besichtigt werden.

Am 28. Oktober 2013 beschädigte der Orkan Christian die grüne Mühle schwer. Der Sturm riss Flügel und Kappe der Mühle ab, auch die Galerie sowie Teile des Mauerwerks wurden beschädigt.
. Das Wahrzeichen von Greetsiel, die Zwillingsmühlen. 06.10.2014 (Jeanny) Es handelt sich um zwei Holländerwindmühlen. Sie stehen im Abstand von etwa 130 Metern am Ortseingang östlich vom alten Greetsieler Sieltief. Die grüne, westliche Mühle stammt aus dem Jahr 1856, die rote, östliche Mühle (Schoof’s Mühle) wurde 1706 gebaut und kann besichtigt werden. Am 28. Oktober 2013 beschädigte der Orkan Christian die grüne Mühle schwer. Der Sturm riss Flügel und Kappe der Mühle ab, auch die Galerie sowie Teile des Mauerwerks wurden beschädigt.
Hans und Jeanny De Rond

Stadt und Land / Deutschland / Verschiedenes

181  2 1200x800 Px, 26.10.2014

. Eine Impression von der Insel Baltrum. 06.10.2014 (Jeanny)
. Eine Impression von der Insel Baltrum. 06.10.2014 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

Stadt und Land / Deutschland / Verschiedenes

176 1200x800 Px, 15.10.2014


Am Marktplatz in Butzbach (Wetterau) am 20.08.2014.
Am Marktplatz in Butzbach (Wetterau) am 20.08.2014.
Armin Schwarz

Stadt und Land / Deutschland / Verschiedenes

203  1 689x1024 Px, 12.09.2014

<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.