wwwfotococktail-revival.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Fotografieren bis die Kamera qualmt! 25.05.08 (Hans)

(ID 5642)



Fotografieren bis die Kamera qualmt! 25.05.08 (Hans)

Fotografieren bis die Kamera qualmt! 25.05.08 (Hans)

Hans und Jeanny De Rond http://www.fotococktail-revival.startbilder.de 05.12.2008, 842 Aufrufe, 2 Kommentare

2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Tobias Schuminetz, Hirschau 25.03.2009 22:58

Wenn sie wirklich qualmt, dann ist es meist zu spät!

Schön gesehen!

Gruß Schumi

Hans und Jeanny De Rond 28.03.2009 13:53

Zum Glück ist das uns noch nicht passiert. ☺
Danke für Deine netten Anmerkungen zu unseren Bildern.
Grüße nach Hirschau.
Hans und Jeanny

Radfahrer als Teilnehmer an einem Karnevalsumzug in Kautenbach (L). 02.2022.
Radfahrer als Teilnehmer an einem Karnevalsumzug in Kautenbach (L). 02.2022.
Hans und Jeanny De Rond

Kurioses / Nicht alltägliche Bilder / Diverses

70 1200x800 Px, 16.03.2022

Hier nochmal im Detail, eine Steindachdeckung in Domodossola. Blick von unserem Hotelzimmer-Balkon hier am 07.09.2021.
Hier nochmal im Detail, eine Steindachdeckung in Domodossola. Blick von unserem Hotelzimmer-Balkon hier am 07.09.2021.
Armin Schwarz

Ziemlich klar, wer da für Sauberkeit zuständig ist...

Lavaux, 19.4.2021
Ziemlich klar, wer da für Sauberkeit zuständig ist... Lavaux, 19.4.2021
Stefan Wohlfahrt

Kurioses / Nicht alltägliche Bilder / Diverses

138 1200x806 Px, 19.04.2021

Ein kleiner Hauch Marseille und ein großer Hauch Mittelmeer in Form der Gicht....
Mit der Henri-Jacques Espérandieu eine der Touristen-Fähren geht es am 25.03.2015 vom alten Hafen Marseille (le Vieux-Port de Marseille)   zu den Frioul Inseln (u.a. zur Île d’If mit dem Chateau d' If). Hier hatte ich vom Heck des Schiffes (Achterdeck) den Blick auf Marien-Wallfahrtskirche Notre-Dame de la Garde.

Das offene Achterdeck hatte ich für mich alleine, denn mach dem wir Alten Hafen (le Vieux-Port) verlassen hatten und auf der offener See waren, herrschte starker Seegang und es wurde sehr unruhig. Fast alle Passagiere hatten alle Gesichtsfarben verloren nur Armin strahlte übers ganze Gesicht......
Ein kleiner Hauch Marseille und ein großer Hauch Mittelmeer in Form der Gicht.... Mit der Henri-Jacques Espérandieu eine der Touristen-Fähren geht es am 25.03.2015 vom alten Hafen Marseille (le Vieux-Port de Marseille) zu den Frioul Inseln (u.a. zur Île d’If mit dem Chateau d' If). Hier hatte ich vom Heck des Schiffes (Achterdeck) den Blick auf Marien-Wallfahrtskirche Notre-Dame de la Garde. Das offene Achterdeck hatte ich für mich alleine, denn mach dem wir Alten Hafen (le Vieux-Port) verlassen hatten und auf der offener See waren, herrschte starker Seegang und es wurde sehr unruhig. Fast alle Passagiere hatten alle Gesichtsfarben verloren nur Armin strahlte übers ganze Gesicht......
Armin Schwarz






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.